Der Mann, der Museen nicht mochte

Paul Rösch erzählt vom Touriseum ...

„Das interessanteste Objekt in manchen Museen ist das Schild mit dem Schriftzug ‚Ausgang‘!“. Paul Rösch ist der Direktor des Landesmuseums für Tourismus in Meran und er hat eine Mission. Weil er Museen eigentlich nicht leiden kann, will er aus dem Touriseum einen wirklich unterhaltsamen Ort machen. Im Interview verrät er uns, warum Humor dabei eines seiner wichtigsten Werkzeuge ist. Am Ende werden wir erfahren, ob sein Kampf gegen gedankenlose Wissensvermittlung letztlich von Erfolg gekrönt war, und – soviel sei vorab verraten – wir werden große Lust bekommen das Touriseum zu besuchen.

Leave a Reply

2013 Südtirol Erzählt